Hyperhydrophilic Technology

Die Hyperhydrophilic-Technology ist die exklusive, von der Zhermack-Forschung entwickelte Technologie, die Hydrorise extrem wasserähnlich macht.

Mit einem Kontaktwinkel kleiner als 10° und dank der Wirkung des AMDA-Systems (Advanced Moisture Displacement) ist Hydrorise in der Lage, die Flüssigkeiten in der Zahnfleischfurche zu verdrängen und so die Abdruckränder mit höchster Präzision nachzubilden- wie kein anderes Material es kann.

Hydrorise, das erste hyperhydrophile A-Silikon für jede Abformtechnik und alle klinischen Situationen:



Vorteile

  • HYDROPHILIE: Die exklusive Technologie, von der Zhermack-Forschung entwickelt, macht Hydrorise überaus wasserähnlich. Ein auf dem Markt einzigartiges Material
  • KONTAKTWINKEL UNTER 10°: Je kleiner der Kontaktwinkel, umso höher die Materialbenetzung, da es dem Silikon möglich ist, sich perfekt jeder beliebigen Zahnmorphologie anzupassen
  • DAS SYSTEM AMDA (Advanced Moisture Displacement Action): Dieses System sichert eine präzise Detailwiedergabe im feuchten Mundbereich, indem die Fähigkeit der Fortbewegung der Flüssigkeiten im Innern der Zahnfleischfurche erhöht wird. Dies garantiert den einwandfreien Zustand der Abdruckränder.

 

© Zhermack SpA - All rights reserved - Via Bovazecchino, 100 45021 Badia Polesine (RO), Italy
Tel. +39 0425 597611 - Fax. +39 0425 53596 - Email web@zhermack.com
P.IVA 00594630295 - C.F. P.IVA IT00594630295 - R.E.A. 86603 - R.I. RO 00594630295 - M. RO 001381Isc. Reg. A.E.E. IT07111000002 - Cap. Soc. € 1.032.000,00

Credits - Terms and Conditions of Use- Jobmöglichkeiten